2008-11-07

Musik bewegt

Dieser Leitspruch trifft sicher für viele Aspekte des Lebens, der Unterhaltung und der gemeinschaftlichen Zusammenkunft zu. Für Menschen verschiedenster Hautfarbe, Sprache, Ideale, Alter und Träume kann Musik verbindend und einigend wirken. Für verfeindete Nationen kann Musik ein Bindeglied und ein Treffpunkt werden für neue Friedensgespräche, für völkerverbindende Treffen und Kontakte (wie zum Beispiel Daniel Barenboims “West-Eastern Divan Orchestra“ beweist). Für Politiker kann Musik neue Wähler gewinnen, vor allem im jungen Spektrum der 20-25 Jährigen. Barack Obama hat in seinem Wahlkampf bewiesen, dass Musik Jugendliche zum Wählen motivieren kann. Viele bekannte und populäre Sänger unterstützten ihn dabei: Will.i.am, Beyonce C, Usher, David Stewart und viele mehr. Auch seine Anhänger bewiesen, dass auch sie kreativ und entusiastisch ihrem Idol mediale Aufmerksamkeit schenken konnten. Im Folgenden präsentiere ich ein paar bekannte und nichtbekannte Musikvideos:

Dave Stewart - American Prayer







Choose To Unite - Barack Obama Music Video







Obama Music Video - It’s Our Time Now







Barack Obama Music Video: Aron Leigh - Change







A powerful Obama Speech set to music…







European Obama Song!







RISE AND SHINE FOR OBAMA







Obama Girl - Crush on Obama







Barack Obama Rap - “I’mma Vote Obama Way”






We Are The Ones Songs by will.i.am - Obama







Yes We Can - Barack Obama Music Video