2008-06-24

Gmail als Standartmailprogramm in Firefox 3

Sind Sie auch ein Gmail-User? Wenn ja, wird Ihnen der folgende Tipp von Lifehacker.com sicher gefallen:

Öffnen Sie Gmail in Firefox.
Im Tab, in dem Gmail geöffnet ist, kopieren und fügen Sie den folgenden JavaScript-Code in die Adresszeile ein:

javascript:window.navigator.registerProtocolHandler
(”mailto”,”https://mail.google.com/mail/
?extsrc=mailto&url=%s”,”GMail”)


Wenn Sie Google Apps benutzen, verwenden Sie bitte folgenden Code und ersetzen example.com mit Ihrem Domain-Namen:

javascript:window.navigator.registerProtocolHandler
(”mailto”,”https://mail.google.com/a/example.com/
mail/?extsrc=mailto&url=%s”,”GMail”)


Firefox 3 wird Sie nun um Erlaubnis bitten, Gmail als Standardmailprogramm hinzuzufügen.
Bestätigen Sie den Schritt, indem Sie auf “Applikation hinzufügen” klicken.

Voila: Fertig ist der Hack. Von nun an können Sie bei jedem Mailto-Link direkt in Firefox eine Email via Gmail versenden.